VDMA VORSORGEMANAGEMENTTM

Das VDMA Vorsorgemanagement ist ein Paket aus Dienstleistungen und Produkten zu allen Themen der betrieblichen Vorsorge. Es umfasst passgenaue Absicherungsmodelle für alle Mitarbeitergruppen – von der Geschäftsleitung bis zur Belegschaft. Dank frei kombinierbarer Bausteine sind unsere Vorsorgesysteme flexibel und als Branchenlösung eigens auf die Ansprüche des Maschinen- und Anlagenbaus zugeschnitten. Für VDMA Mitgliedsunternehmen bieten wir außerdem spezielle Sonderkonditionen an.

 

Gesellschafter-Geschäftsführer- und Geschäftsführer-Versorgung

Um dem Versorgungsbedarf von Gesellschafter-Geschäftsführern (GGF) und Geschäftsführern (GF) gerecht zu werden, sollten Sie die ganze Bandbreite der zur Verfügung stehenden Lösungswege ausschöpfen. Unsere Konzepte nutzen verschiedene Vorsorgebausteine, die im Einzelfall bedarfsgerecht kombiniert werden. Wir beraten Sie gerne persönlich.

Download Flyer
Nach oben

Arbeitskraftabsicherung

Statistisch gesehen ist etwa jeder vierte Erwerbstätige im Arbeitsalltag nicht voll einsatzfähig. Die Gründe, die zum Verlust der Arbeitskraft führen können, sind vielfältig und erfordern eine vorausschauende Vorsorge. Wir bieten verschiedene Lösungen zur Absicherung der wichtigsten vier Risiken: Berufsunfähigkeit, Erwerbsunfähigkeit, „Schwere Krankheiten“ und Unfälle.

Download Flyer
Nach oben

Direktversicherung

Die Direktversicherung ist als Basisvorsorge zur Absicherung aller Mitarbeitergruppen gut geeignet. Im Rahmen des VDMA Vorsorgemanagements berücksichtigen wir das verbandseigene Versorgungswerk wie auch Lösungen über die MetallRente. So können wir tarifgebundenen und nicht tarifgebundenen Unternehmen gleichwertige Versicherungslösungen anbieten.

Download Flyer
Nach oben

Unterstützungskasse

Die Unterstützungskasse ist ein eigenständiger Durchführungsweg der staatlich geförderten betrieblichen Vorsorge. Er empfiehlt sich aus verschiedenen Gründen besonders für Leistungsträger und Führungskräfte als Ergänzung zur Direktversicherung. Sprechen Sie uns an – wir erläutern Ihnen gerne die speziellen Vorteile dieses Vorsorgebausteins.

Download Flyer
Nach oben

Zeitwertkonten

Zeitwertkonten haben das Ziel, eine längerfristige sozialversicherungsrechtlich geschützte Freistellung z. B. für Pflegezeit, Elternzeit, Vorruhestand oder Teilzeit aus dem Einkommen des Arbeitnehmers zu finanzieren. Das Zeitwertkonto wird in Geld geführt – mit dem angesparten Guthaben kann eine vollständige oder teilweise Freistellung finanziert werden.

Nach oben

Betriebliche Krankenversicherung

Im Wettbewerb um die besten Köpfe verschafft Ihnen die betriebliche Krankenversicherung einen wichtigen Vorteil. Umfragen zufolge ist die arbeitgeberfinanzierte bKV eine von Arbeitnehmern hoch geschätzte Sonderleistung. Auch von den Gesundheitsleistungen profitieren nicht nur Ihre Mitarbeiter, sondern Sie als Arbeitgeber ebenfalls.

Download Flyer
Nach oben

Betriebliche Auslandsreise-Krankenversicherung

Berufsgenossenschaft und gesetzliche Krankenversicherung bieten bei Auslandsreisen keinen ausreichenden Versicherungsschutz. Abhilfe lässt sich durch eine betriebliche Auslandsreise-Krankenversicherung schaffen. Diese erstattet im Krankheitsfall die anfallenden Behandlungskosten in voller Höhe.

Download Flyer
Nach oben

Reise-Risikomanagement

Die Fürsorgepflicht des Arbeitgebers, die Gesundheit seiner Mitarbeiter zu schützen, schließt auch dienstliche Reisen mit ein. Unser Kooperationspartner Int. SOS bietet maßgeschneiderte Präventions- und Notfallprogramme, die eine medizinische Versorgung nach höchsten internationalen Standards gewährleisten.

Download Flyer
Nach oben

VDMA Krisen-Schutzpolice

Dienstreisen in Krisengebiete sind ein wachsendes Risiko – die Zahl der Entführungen von Geschäftsreisenden nimmt kontinuierlich zu. Sicherheit bietet hier die Entführungs- und Lösegeldversicherung. Erfahrene Berater sorgen für das nötige Krisenmanagement und unternehmen alle erforderlichen Schritte, um Ihre Mitarbeiter sicher nach Hause zu bringen.

Download Flyer
Nach oben

Gesundheitsmanagement

Unternehmen sind seit 2014 verpflichtet, Gefährdungen im Zusammenhang mit Erschöpfungssymptomen zu untersuchen und geeignete Gegenmaßnahmen zu treffen. Um Sie bei der Erfüllung dieser Vorgaben zu unterstützen bieten wir Gesundheitsvorsorge-Programme an, die auf Basis Ihrer betrieblichen Situation individuell konzipiert werden.

Download Flyer
Nach oben

Private Altersvorsorge

Private Vorsorge ist heute wichtiger denn je. Wir bieten Lösungen zu Sonderkonditionen zur staatlich geförderten Altersvorsorge (Riester und Rürup). Ferner stellen wir Risikolebensversicherungen zur Absicherung der Hinterbliebenen oder zur Besicherung von Darlehensverpflichtungen zur Verfügung.

Nach oben

Private Kranken- und Pflegeversicherung

Bei den zahlreichen Angeboten zur privaten Kranken- und Pflegeversicherung ist es schwer, den Überblick zu wahren. Sprechen Sie mit uns! Wir helfen Ihnen gerne mit persönlicher Beratung durch den Tarifdschungel und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot, das Ihren Ansprüchen gerecht wird.

Nach oben

Rechts- und versicherungsmathematische Dienstleistungen

Wir stellen über unsere Netzwerk-Ansprechpartner verschiedene rechtliche und versicherungsmathematische Dienstleistungen zur Verfügung. Hierunter fallen z. B. die Prüfung von Versorgungszusagen, Betriebsvereinbarungen, Rechtsgutachten und gutachterliche Stellungnahmen, insbesondere zu arbeits- und steuerrechtlichen Fragestellungen.

Nach oben

EMPFOHLENE ERGÄNZUNGSPRODUKTE: