2008

Konnten noch Anfang September die Unternehmen der Investitionsgüterindustrie im Sachversicherungsbereich im dritten Jahr in Folge ihre Prämien reduzieren, scheint dies nun der Vergangenheit anzugehören. Zeitgleich mit der Nachfrage vereinzelter Versicherer nach staatlicher Unterstützung im Zuge der Finanzkrise, musste die VSMA GmbH, eine 100 %ige Dienstleistungstochter des VDMA, verstärkt feststellen, dass die Marktteilnehmer insbesondere bei hohen […]

Nach wie vor gilt: Wer als Jurist keinen Versicherungsnachweis vorlegen kann, erhält keine Zulassung zur Anwaltschaft. Für Rechtsanwälte, die in VDMA-Mitgliedsunternehmen beschäftigt sind, bietet die VSMA eine besonders günstige Versicherungslösung an. Der Jahresbeitrag für den Versicherungsschutz für die nebenberuflich ausgeübte Tätigkeit eines Rechtsanwaltes, der seine Arbeitszeit und –kraft überwiegend seinem nichtanwaltlichen Arbeitgeber zur Verfügung stellt, […]

Die betriebliche Altersvorsorge (bAV) bietet derzeit Unternehmen wie auch ihren Arbeitnehmern besondere Chancen. Die damit für Arbeitgeber einhergehenden Risiken sollten jederzeit kontrollierbar bleiben. Sicherheit schafft nur das professionelle Management des gesamten Themenfeldes. Im Maschinen- und Anlagenbau verschärft sich der Wettbewerb um qualifizierte Fach- und Führungskräfte. Um sich als attraktiver Arbeitgeber zu positionieren und so Mitarbeiter […]

Bürgschaftsversicherungen schaffen Liquidität! Die Besicherung von Banklinien stellt die Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaues vor neue Herausforderungen. Im Zusammenhang mit der aktuellen Bankenkrise spüren auch die VDMA-Mitglieder die Auswirkungen in Form von zusätzlichen Sicherheitsforderungen der Banken. Obwohl der Auftragseingang im Maschinenbau zurückgeht, ist der Bedarf an Bürgschaften ungebrochen hoch. Insbesondere Anzahlungsbürgschaften und Gewährleistungsbürgschaften sind im […]

Mängel bei der Ladungssicherung gehören zu den häufigsten Sicherheitsverstößen im Straßenverkehr. Mehr als ein Viertel aller Unfälle im Schwerlastverkehr lässt sich darauf zurückführen. Grundsätzlich gehört es zu den Pflichten des Absenders, die Ladung für den Transport ausreichend zu sichern. Das nachfolgende Praxisbeispiel aus dem  Schadenalltag der VSMA zeigt, dass es fatale Folgen haben kann, wenn […]

Mängel bei der Ladungssicherung gehören zu den häufigsten Sicherheitsverstößen im Straßenverkehr. Mehr als ein Viertel aller Unfälle im Schwerlastverkehr lässt sich darauf zurückführen. Grundsätzlich gehört es zu den Pflichten des Absenders, die Ladung für den Transport ausreichend zu sichern. Das nachfolgende Praxisbeispiel aus dem  Schadenalltag der VSMA zeigt, dass es fatale Folgen haben kann, wenn […]

Das Auf und Ab in der industriellen Sachversicherung geht weiter. 1992 waren sinkende Margen und steigende Kapazitäten sowie die Neustrukturierung der Industrie- und Rückversicherer wohl die Ursache für sinkende Prämien. 10 Jahre später waren es in erster Linie die Ereignisse um den 11. September 2001 , die für einen drastischen Anstieg der Preise sorgten. Seit […]

Das Auf und Ab in der industriellen Sachversicherung geht weiter. 1992 waren sinkende Margen und steigende Kapazitäten sowie die Neustrukturierung der Industrie- und Rückversicherer wohl die Ursache für sinkende Prämien. 10 Jahre später waren es in erster Linie die Ereignisse um den 11. September 2001 , die für einen drastischen Anstieg der Preise sorgten. Seit […]

Strafverfolgung ist längst zu einem neuen unternehmerischen Risiko geworden. Dies gilt auch für diejenigen, die in der Überzeugung leben, nichts Unrechtes zu tun. Die Vielzahl an Gesetzen, die unternehmensbezogenes Handeln unter Strafe stellen, ist kaum noch überschaubar. Mit einer Straf-Rechtsschutzversicherung können Unternehmen sich und die Angestellten gegen die Kosten, die durch ein Strafverfahren entstehen, absichern. […]

Anlässlich der BDI-Versicherungsausschusssitzung am 16. April 2008 berichtete Jürgen Seiring, Geschäftsführer der VSMA GmbH, über die Initiative des BDI, das vom Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) im Jahr 2006 überarbeitete Produkthaftpflichtmodell weiter zu Gunsten der Versicherungsnehmer zu verbessern. Konkret geht es um die Erweiterung der sogenannten Prüf- und Sortierkostenklausle, die bisher fakultativ im Rahmen der […]

X