NACHRICHTEN 2006

04Dez 2006

War die Überschrift einer bundesweiten Presseinformation, die in den einschlägigen Tagespressen veröffentlicht wurde. Ein von der VSMA wiederholter „Check Up“ bestätigte die von der VSMA durchgeführte Abfrage. Die damalige Studie des amerikanischen Großmaklers MARSH aus dem Jahr 2004 enthielt in-haltliche Fehler über die Deckungssumenhöhe der Haftpflichtversicherung. Die Aussage, dass die Haftpflichtrisiken deutscher und anderer europäischer […]

11Jul 2006

Im Rahmen der Erweiterten Produkthaftpflichtversicherung ist über die so genannte Aus- und Einbaukostenklausel grundsätzlich Versicherungsschutz für Aufwendungen Dritter für den Ausbau mangelhafter Erzeugnisse sowie den Einbau mangelfreier Erzeugnisse erhältlich. Verschiedentlich haben wir bereits über die Deckung des Produkthaftpflichtrisikos nach dem so genannten erweiterten Produkthaftpflicht-Modell berichtet. Dieses sehr komplexe Thema wird im Versicherungsteil der vom VDMA […]

11Jul 2006

Im Rahmen der Erweiterten Produkthaftpflichtversicherung ist über die so genannte Aus- und Einbaukostenklausel grundsätzlich Versicherungsschutz für Aufwendungen Dritter für den Ausbau mangelhafter Erzeugnisse sowie den Einbau mangelfreier Erzeugnisse erhältlich. Verschiedentlich haben wir bereits über die Deckung des Produkthaftpflichtrisikos nach dem so genannten erweiterten Produkthaftpflicht-Modell berichtet. Dieses sehr komplexe Thema wird im Versicherungsteil der vom VDMA […]

19Jun 2006

Wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) bekannt gegeben hat, werden die Beiträge für die Allgemeine Haftpflichtversicherung um 5 % erhöht. Ein unabhängiger Treuhänder hat ermittelt, dass im Kalenderjahr 2005 gegenüber dem Vorjahr der Durchschnitt aller Schadenzahlungen um 2,5 % angestiegen ist. In Verbindung mit den nicht wirksam gewordenen Erhöhungen der Vorjahre ergibt sich […]

19Jun 2006

Wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft e.V. (GDV) bekannt gegeben hat, werden die Beiträge für die Allgemeine Haftpflichtversicherung um 5 % erhöht. Ein unabhängiger Treuhänder hat ermittelt, dass im Kalenderjahr 2005 gegenüber dem Vorjahr der Durchschnitt aller Schadenzahlungen um 2,5 % angestiegen ist. In Verbindung mit den nicht wirksam gewordenen Erhöhungen der Vorjahre ergibt sich […]

01Jun 2006

Versicherungsnehmer in Deutschland bezahlen bereits teilweise deutlich höhere Steuern als ihre europäischen Nachbarn. Die zum 01.01.2007 beschlossene Erhöhung der Versicherungssteuer wird von Versicherern und Unternehmen daher auch scharf kritisiert. Gleichlautend zur Erhöhung der Mehrwertsteuer soll auch die Versicherungssteuer um drei Prozentpunkte erhöht werden. Darüber hinaus schlägt der Bundesrat die Erhöhung der Feuerschutzsteuer von 8 auf […]

11Mai 2006

In den USA ist seit den neunziger Jahren augrund neuer Gesetzgebung ein dramatischer Anstieg von Klagen wegen Diskriminierung am Arbeitsplatz zu verzeichnen. Mit dem geplanten Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) müssen sich auch deutsche Unternehmen ohne US-Aktivitäten mit dieser Thematik auseinandersetzen. Die Besonderheiten der amerikanischen Produkthaftung und die damit verbundenen Risiken, mit millionenschweren Schadenersatzforderungen konfrontiert zu werden, […]

11Mai 2006

In den USA ist seit den neunziger Jahren augrund neuer Gesetzgebung ein dramatischer Anstieg von Klagen wegen Diskriminierung am Arbeitsplatz zu verzeichnen. Mit dem geplanten Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz (AGG) müssen sich auch deutsche Unternehmen ohne US-Aktivitäten mit dieser Thematik auseinandersetzen. Die Besonderheiten der amerikanischen Produkthaftung und die damit verbundenen Risiken, mit millionenschweren Schadenersatzforderungen konfrontiert zu werden, […]

10Mai 2006

Immer öfter geraten Manager in das Visier von Ermittlern der Staatsanwaltschaft. Der Unternehmer, seine gesetzlichen Vertreter aber auch jeder andere Mitarbeiter können an ihrem Arbeitsplatz mit einer Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen in Konflikt kommen. Die Kosten für Rechtsanwälte, Zeugen und Sachverständige sind hoch. Eine spezielle Strafrechtsschutzersicherung bietet optimalen Versicherungsschutz. “Keiner ist gegen Ermittlungen gefeit” […]

10Mai 2006

Immer öfter geraten Manager in das Visier von Ermittlern der Staatsanwaltschaft. Der Unternehmer, seine gesetzlichen Vertreter aber auch jeder andere Mitarbeiter können an ihrem Arbeitsplatz mit einer Vielzahl von Gesetzen und Verordnungen in Konflikt kommen. Die Kosten für Rechtsanwälte, Zeugen und Sachverständige sind hoch. Eine spezielle Strafrechtsschutzersicherung bietet optimalen Versicherungsschutz. “Keiner ist gegen Ermittlungen gefeit” […]

09Mrz 2006

Mit den VDMA Lebensarbeitszeitkonten bietet der VDMA Unternehmen und Mitarbeitern die professionelle und praxisgerechte Lösung für innovatives Vorruhestandsmanagement. Vorausschauende Lösungen zur Flexibilisierung der Lebensarbeitszeit werden wichtiger denn je. Das System der umlagefinanzierten gesetzlichen Rentenversicherung schwächelt, die schrittweise Erhöhung der Lebensarbeitszeit auf 67 Jahre wurde beschlossen und die gesetzlichen Vorruhestandsregelungen laufen aus. Mit Lebensarbeitszeitkonten kann diesen […]

09Mrz 2006

Mit den VDMA Lebensarbeitszeitkonten bietet der VDMA Unternehmen und Mitarbeitern die professionelle und praxisgerechte Lösung für innovatives Vorruhestandsmanagement. Vorausschauende Lösungen zur Flexibilisierung der Lebensarbeitszeit werden wichtiger denn je. Das System der umlagefinanzierten gesetzlichen Rentenversicherung schwächelt, die schrittweise Erhöhung der Lebensarbeitszeit auf 67 Jahre wurde beschlossen und die gesetzlichen Vorruhestandsregelungen laufen aus. Mit Lebensarbeitszeitkonten kann diesen […]

21Feb 2006

Die Bundesregierung beabsichtigt im Rahmen des so genannten Haushaltsbegleitgesetzes 2006, die Versicherungssteuer von 16 % auf 19 % zum 01. Januar 2007 anzuheben. Als Bemessungsgrundlage dienen die Beitragszahlungen für in Deutschland belegene Betriebsstätten. VSMA hält über die weitere Entwicklung auf dem Laufenden.

30Jan 2006

Nach der Entführung von zwei deutschen Ingenieuren im Irak wird deutlich, welche Gefahren bei der Entsendung von Mitarbeitern in Krisenregionen lauern. Viele Unternehmen haben das Entführungsrisiko im Ausland bisher unterschätzt. Tatsache ist jedoch, dass im vergangenen Jahr weltweit 14.000 Menschen Opfer von Entführungen wurden. Oftmals aus rein finanziellen Motiven, um Lösegeld zu  erpressen. Als besonders […]

30Jan 2006

Noch ist die Fusion zwischen den Versicheren Gerling-Konzern und HDI / Talanx nicht perfekt. Aufgrund der oligopolistischen Marktstellung der Industriebersicherer in Deutschland gibt das Kartellamt nicht ohne weiteres “grünes Licht”. Eine Entscheidung des Kartellamts wird erst für Mitte des Jahres erwartet. Eine Alternative für den Gerling-Konzern wäre die Möglichkeit eines separaten, anteiligen Verkaufs der Industrieversicherungssparte. […]