Tag Archives: Cyber-Security

Smartphones sind aus dem Geschäftsleben nicht mehr wegzudenken. Die Minicomputer erleichtern vieles, öffnen aber auch Einfallstore für Hacker. Cyberangriffe über Apps, Messenger oder WLAN-Netze haben in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen. Prominentes Opfer: Jeff Bezos. Das Handy des Amazon-Gründers wurde über ein WhatsApp-Video mit Schadsoftware infiziert, die Nachrichten, Fotos und Daten ausspionierte. Lesen Sie hier, […]

Beitragsbild: Aaban / Shutterstock

ChatGPT hat im vergangenen Dezember einen riesigen Hype ausgelöst. Der KI-basierte Chatbot kann erstaunlich menschlich kommunizieren, Texte verfassen und sogar Programmcode schreiben. Viele Unternehmen setzen die Software bereits ein, um ihren Service zu verbessern oder Arbeitsschritte zu vereinfachen. Leider gilt dies auch für Cyberkriminelle. Experten zufolge können Hacker ihre Opfer mit ChatGPT zielgenauer attackieren und […]

Beitragsbild: NMStudio789 / Shutterstock

Nachdem das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) bereits Ende Januar massive DDoS-Angriffe gegen deutsche Unternehmen und Behörden registriert hatte, ist nun erneut der Luftverkehr betroffen. In der vergangenen Woche wurden die Webseiten mehrerer Flughäfen attackiert und waren zeitweise nicht erreichbar. Wie die FAZ berichtet, gehen IT-Experten davon aus, dass diese Angriffe nur die […]

Beitragsbild: winglesss / Shutterstock

Obwohl das Jahr 2023 noch jung ist, häufen sich die Cybervorfälle bereits. Eine Cyberversicherung ist daher für viele Unternehmen unverzichtbar – und wegen knapper Kapazitäten immer schwerer zu bekommen. Europäische Konzerne haben daher nun einen eigenen Cyberversicherer gegründet. Als genossenschaftliche Assekuranz versichert „Miris“ jedoch nur Mitglieder. Für Maschinenbauer hat die VSMA GmbH mit der VDMA […]

Beitragsbild: Photon photo / Shutterstock

Für viele Hacker war 2022 ein erstklassiges Geschäftsjahr. Der Digitalverband Bitkom schätzt den durch Cyberangriffe verursachten Schaden für die deutsche Wirtschaft auf rund 203 Milliarden Euro. Laut dem Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik ist die Bedrohungslage im Cyber-Raum aktuell so hoch wie nie. Ein Risiko, das Prognosen zufolge im nächsten Jahr weiter steigt: Diese sieben […]

Beitragsbild: DILLXR / Shutterstock

Spätestens seit Franziska Giffeys Telefonat mit dem unechten Vitali Klitschko ist klar: Selbst im Live-Videocall kann man sich nicht mehr darauf verlassen, dass das Gegenüber echt ist. Für Deepfakes verwendete Techniken haben inzwischen eine Qualitätsstufe erreicht, die es ermöglicht, Videos und Sprachnachrichten völlig überzeugend zu fälschen. Dadurch ergeben sich für Cyberkriminelle neue Betrugsmöglichkeiten, die auch […]

Beitragsbild: Who is Danny / Shutterstock

Mit der Industrie 4.0 werden Produktionsumgebungen immer smarter. Leider erhöht das die Angriffsfläche für Cyberkriminelle. Denn mit der zunehmenden Vernetzung von Maschinen und Anlagen für den Datentransfer oder den Fernzugriff wird die vormals übliche Trennung von Operational Technology (OT) und IT-Systemen aufgehoben. Das hat Konsequenzen. Bei einem Angriff auf einen IT-Dienstleister aus der digitalen Lieferkette […]

Beitragsbild: greenbutterfly / Shutterstock

Die erste EU-Richtlinie zur Netz- und Informationssicherheit (NIS1) ist schon 2016 in Kraft getreten. Bei deren Umsetzung hatten sich jedoch Probleme ergeben. Diese soll nun die NIS2-Richtlinie beheben und damit die Cybersicherheit EU-weit stärken. Ein guter Ansatz. Problematisch ist jedoch die Ausweitung des Anwendungsbereichs. NIS2 soll unter anderem für alle Maschinenbau-Unternehmen mit mehr als 50 […]

Beitragsbild: Gorodenkoff / Shutterstock

Hackerangriffe machen der deutschen Wirtschaft schwer zu schaffen. Im letzten Jahr entstanden Schäden in Höhe von 223 Milliarden Euro. Laut dem Gesamtverband der Versicherungswirtschaft (GDV) schrieben auch die Cyberversicherer 2021 erstmalig Verluste. Das hat Auswirkungen auf den Markt: „Als Versicherungsmakler kämpfen wir bei der Cyberdeckung inzwischen mit begrenzten Kapazitäten, Risikoausschlüssen und Prämienerhöhungen“, erklärt Jürgen Seiring, […]

Beitragsbild: Rawpixel.com / Shutterstock

Jeder zweite Hackerangriff beginnt mit einer Phishing-E-Mail. Viele der folgenschweren Klicks auf gefährliche Anhänge und Links wären durch Trainingsmaßnahmen vermeidbar gewesen. Cyber Awareness-Programme haben daher Hochkonjunktur. Am besten setzt man auf ein ganzheitliches Konzept, das neben Schulungsinhalten auch regelmäßige Phishing-Simulationen beinhaltet. Das macht das Thema Phishing live erlebbar – aus der abstrakten Gefahr wird ein […]

Beitragsbild: SONG_ABOUT_SUMMER / Shutterstock