Tag Archives: Gruppen-Unfallversicherung

Der demografische Wandel hat den Arbeitsmarkt grundlegend verändert. Gut ausgebildete Bewerber werden heutzutage von vielen Unternehmen gesucht. Als Arbeitgeber sollte man daher über attraktive Benefits nachdenken. Eine bei Mitarbeitern beliebte und gleichzeitig kostengünstige Zusatzleistung ist die Gruppen-Unfallversicherung. Eine vernünftige Absicherung ist schon für EUR 50,00 bis EUR 75,00 jährlich pro Arbeitnehmer erhältlich.  Typische Schadenfälle in […]

Reisende Mitarbeiter sind eine wichtige Gruppe innerhalb der Unternehmen. Daher sollten sie umfassend abgesichert sein. Zu den wichtigsten Versicherungen für die Reisenden zählen: Auslandsreise-Krankenversicherung Zu den Fürsorgepflichten des Arbeitgebers gehört auch die Absicherung im Krankheitsfall. Häufig sind sich weder Mitarbeiter noch Personalabteilungen der Unternehmen dessen und der damit verbundenen finanziellen Risiken bewusst. Die gesetzliche Krankenkasse […]

Der zunehmende Fachkräftemangel und die verstärkte Dienstleistungsorientierung erfordern neue Lösungen, um den Unternehmenserfolg zu sichern. Es gilt mehr denn je, qualifiziertes Fachpersonal zu finden und an das Unternehmen zu binden. Das erreicht man nur, indem ein attraktives Umfeld für die Mitarbeiter geschaffen wird. Die Gruppen- Unfallversicherung kann solch ein Mittel sein. Gesetzlicher Versicherungsschutz Die Mitarbeiter […]

Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) plant eine Änderung der steuerlichen Behandlung von freiwilligen Unfallversicherungen der Arbeitnehmer. Demnach sollen bei einer vom Arbeitgeber abgeschlossenen Gruppenunfallversicherung, auf deren Leistungen die Beschäftigten keinen Direktanspruch haben, im Schadenfall nicht mehr die Leistungen, sondern die übernommenen Beiträge steuerpflichtig sein. Viele VDMA-Mitgliedsunternehmen haben für ihre Mitarbeiter eine Unfallversicherung abgeschlossen, um eine […]