Tag Archives: VDMA-Nutzungsausfalldeckung

In Verkaufs- und Lieferbedingungen lauern oft Haftungslücken. Die Nutzungsausfalldeckung der VSMA bietet VDMA-Mitgliedern Schutz bei Ansprüchen aus reinen Vermögensschäden. Konventionelle Deckungskonzepte bieten nur sehr eingeschränkten Versicherungsschutz für Vermögensschäden in Zusammenhang mit Produktmängeln. Unternehmen sollten bereits beim Unterzeichnen der Verkaufs- und Lieferbedingungen detailliert prüfen, ob der notwendige Versicherungsschutz vorhanden ist. Gerade hier verstecken sich häufig Deckungslücken, […]

Absicherungsmöglichkeit für Vermögensschäden aufgrund eines Produktionsausfalles Bislang bestand kein Versicherungsschutz für Ansprüche Dritter auf Ersatz von sog. reinen Vermögensschäden, die aufgrund von Mängeln am gelieferten Produkt entstanden. Um dieses Problem zu umgehen, versuchen Maschinen- und Anlagenbauer in der Regel, die Haftung für derartige Vermögensschäden im Rahmen ihrer Allgemeinen Verkaufs- und Lieferbedingungen zu begrenzen bzw. auszuschließen. […]

Wie Herr Claus Ullrich aus der VDMA-Rechtsabteilung in seiner neu bearbeiteten Auflage „Vertragsgestaltung im Inland“ beschreibt, ist eine Regelung über die Haftung für sogenannte Folgeschäden die zentrale und wichtigste Bestimmung sowohl in Individualverträgen als auch in den Allgemeinen Lieferbedingungen. Ohne eine ausdrückliche Haftungsbegrenzungs-Klausel haftet ein Lieferer dem Besteller automatisch in unbegrenzter Höhe für alle Schäden […]

Ein Maschinenbauunternehmen liefert einem Nahrungsmittelhersteller eine Fertigungsanlage. Nach erfolgreichem Testlauf geht die Anlage in Produktion. Im laufenden Betrieb zeigt sich, dass die Anlagenjustierung nicht stabil bleibt. Die Anlage muss zur Verhinderung von erhöhtem Produktionsausschuss mehrmals abgeschaltet und zeitaufwendig nachjustiert werden. Der Nahrungsmittelhersteller stellt dem Maschinenbauunternehmen die Kosten des durch die Nachjustierung entstandenen Produktionsausfalls in Rechnung. […]

Die VSMA hat mit ihrer Police gegen Produktionsausfall für die Mitgliedsunternehmen im VDMA eine neue Versicherung auf den Markt gebracht, die viel Beachtung gefunden hat. Wie der Geschäftsführer Jürgen Seiring erläutert, wurde mit dieser Deckung Neuland beschritten, da die Versicherungswirtschaft in der Vergangenheit nicht bereit war, einen Produktionsausfall bzw. entgangenen Gewinn, ohne einen zuvor eingetretenen […]

Als Reaktion auf das wachsende Bedürfnis der Maschinen- und Anlagenbauer hat die VSMA in Zusammenarbeit mit einem namhaften Versicherer ein in dieser Form einzigartiges Versicherungskonzept entwickelt- die VDMA-Nutzungsausfalldeckung. Deckung besteht bei reinen Vermögensschäden, die aus der Fehlfunktion einer gelieferten Maschine oder Anlage entstehen. Derartige Ansprüche waren bisher auf dem deutschen Markt nicht versicherbar. Eine bestehende […]

X