Versicherung Archive - VSMA GmbH

Tag Archives: Versicherung

Das Jahr 2020 ist für uns alle sehr turbulent und für den deutschen Maschinen- und Anlagenbau besonders herausfordernd. Die Folgen der Corona-Pandemie bekommt nun auch die Versicherungsbranche deutlich zu spüren.  Belastungen im D&O-Markt traten schon seit längerem hervor. Eine deutlich zunehmende Anzahl von Schadenfällen trifft auf einen sich verhärtenden Markt und belastet diesen weiter. Bereits […]

Die Corona-Pandemie bringt nicht nur eine Einschränkung des öffentlichen Lebens mit sich, sondern infiziert auch die Wirtschaft. Das Bundeskabinett ergreift signifikante Maßnahmen, um Entlassungen und Firmeninsolvenzen zu verhindern. Am 27.03.2020 wurde das Gesetz zur Abmilderung der Folgen der COVID-19-Pandemie im Zivil-, Insolvenz- und Strafverfahrensrecht beschlossen. Artikel 1 regelt hierbei die vorübergehende Aussetzung der Insolvenzantragspflicht und […]

Auch in Deutschland werden immer wieder Unfälle mit nicht versicherten Fahrzeugen verursacht. „Es ist nicht jedem bewusst, dass es sich bei der Kfz-Haftpflichtversicherung für die meisten Kraftfahrzeuge um eine Pflichtversicherung handelt“, so Mark Werner, Ressortleiter KFZ bei der VSMA GmbH. Der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) schätzt, dass rund 6.500 unversicherte Fahrzeuge in Deutschland unterwegs […]

Wo gearbeitet wird, passieren Fehler. Nicht nur die Chefs großer DAX-Konzerne, auch Führungskräfte in kleinen und mittleren Betrieben müssen damit rechnen, bei Fehlentscheidungen mit ihrem Privatvermögen zu haften. Gerade in den letzten Jahren werden sie verstärkt zur Rechenschaft gezogen. Wer genau haftet? Führungspositionen in Firmen aller Größenordnung sind einer enormen Verantwortung ausgesetzt. Dabei erhöhen immer […]

Die aktuelle Situation stellt insbesondere für den traditionell Export orientierten Maschinen- und Anlagenbau eine große Herausforderung dar. Dies betrifft Maschinen, die derzeit nicht verschickt werden sowie Projekte, die nicht wie geplant abgewickelt werden können, aber auch Probleme in Lieferketten oder Beschränkungen bei der Mitarbeiter-Entsendung (beispielsweise auf Baustellen weltweit). Derzeit kann es auch zu Verzögerungen bei […]

Wichtige Informationen zum Thema arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersvorsorge (bAV), Entgeltumwandlung und Kurzarbeit in Zeiten der Corona-Krise Aufgrund der aktuellen wirtschaftlichen Rahmenbedingungen kann es insbesondere in der M+E-Industrie vermehrt zu Kurzarbeit kommen. Die Beschäftigten in von Kurzarbeit betroffenen Unternehmen arbeiten dann über einen gewissen Zeitraum weniger oder überhaupt nicht. Der dadurch entstehende Verdienstausfall wird durch das von […]

Aktuell gibt es für Unternehmer nur ein Thema: das „Coronavirus“. Welche Auswirkungen die weltweite Pandemie haben wird, lässt sich kaum abschätzen. Klar ist jedoch, dass Betriebe jetzt vor vielen Fragen stehen, die nach Antworten verlangen. Als 100%ige Tochtergesellschaft des VDMA unterstützt die VSMA GmbH die Mitgliedsunternehmen mit neuesten Informationen. Auf einer Sonderseite beantwortet die VSMA […]

Zu den wichtigsten Fragen rund um den industriellen Versicherungsschutz erhalten Sie nachfolgend Informationen. Grundlage dieser Betrachtung bilden die VSMA/VDMA Versicherungsbedingungen. Bei allen Fragen steht Ihnen die VSMA als 100%ige Dienstleistungsgesellschaft des VDMA gerne auch persönlich zur Verfügung. Wenn Sie mit Schäden/Schadenersatzforderungen konfrontiert werden sprechen Sie bitte direkt Ihren Ansprechpartner in der VSMA an. Nur so […]

Letzten Freitag sind die Briten offiziell aus der Europäischen Union ausgetreten. Mit ihnen verliert Europa einen Impulsgeber für marktwirtschaftliche Lösungen – auch wenn sich faktisch vorerst nicht viel ändern wird. Die deutsche Versicherungswirtschaft sieht das Ausscheiden des Vereinigten Königreichs aus der EU mit Sorge. „In vielen Fragen zum Thema Finanzdienstleitungen waren die Vertreter Großbritanniens wichtige […]

Nun ist es offiziell: Zuwendungen von Arbeitgebern für eine betriebliche Krankenversicherung (bKV) können steuer- und sozialabgabenfrei gewährt werden. Dies geht aus dem Jahressteuergesetz hervor, das Ende November 2019 vom Bundesrat beschlossen wurde. Konkret bedeutet dies, dass der Arbeitgeber seinen Mitarbeitern eine bKV im Rahmen der 44-Euro-Freigrenze für Sachbezüge steuer- und sozialabgabenfrei gewähren kann. Voraussetzung ist, […]

  • 1
  • 2