Tag Archives: Versicherungsschutz

Der deutsche Maschinen- und Anlagenbau exportiert in alle Welt – den Transporten sowie deren Versicherung kommt dabei erhebliche Bedeutung zu. Das Versichern dieser Transporte wird immer komplexer, denn die Compliance-Anforderungen an den Versicherungsschutz nehmen weltweit zu. Bei Exporten, z.B. in Länder auf den asiatischen oder afrikanischen Kontinent, sollte vorher geklärt werden, in welchem Umfang Restriktionen […]

Eine solide Planung der privaten Versicherungsangelegenheiten ist heute wichtiger denn je. Dabei ist es insbesondere sinnvoll, die individuelle Risikosituation von Zeit zu Zeit zu überdenken und eine Überprüfung bestehender Versicherungen vorzunehmen. Nur so kann sichergestellt werden, dass notwendige Anpassungen in Versicherungsverträgen vorgenommen werden können und für die versicherten Werte auch ein adäquater Versicherungsschutz zur Verfügung […]

Nicht-EU-Märkte stellen den Maschinen- und Anlagenbau auch bezüglich des Versicherungsschutzes vor neue Herausforderungen. In den VDMA-Nachrichten wurde bereits ausführlich über Chancen und Risiken berichtet, die mit der Erschließung neuer Exportmärkte, insbesondere der sogenannten BRIC-Staaten (Brasilien, Russland, Indien und China) einhergehen. Doch auch aus Versicherungssicht werden die Unternehmen der Investitionsgüterindustrie vor große Herausforderungen gestellt. Es stellt […]

Bei vielen Mitgliedsunternehmen gehören Auslandseinsätze der Mitarbeiter zum Tagesgeschäft. Zu den Fürsorgepflichten des Arbeitgebers gehört auch die Absicherung im Krankheitsfall. Das folgende Praxisbeispiel der VSMA GmbH unterstreicht die Bedeutung einer Auslandsreise-Krankenversicherung: Ein Monteur eines Mitgliedsunternehmens wurde zu einem Einsatz nach Angola geschickt. Der 39-Jährige erlitt auf der Baustelle einen Herzanfall und wurde sofort in ein […]

Diskrepanz zwischen geforderten und erforderlichen Deckungen Dass Lieferungen in die USA allgemein ein höheres Risiko in sich bergen, für Folgeschäden in erheblichem Umfang in Anspruch genommen zu werden als bei Lieferungen in andere Länder, ist in der Investitionsgüterindustrie bekannt. Vor diesem Hintergrund ist es außerordentlich wichtig, dass der Maschinen- und Anlagenbauer alle ihm zur Verfügung […]

Die überwiegende Anzahl der Länder außerhalb der Europäischen Union schreiben niedergelassenen Unternehmen – somit auch Tochterunternehmen des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus – vor, eine lokale Versicherung bei einem vor Ort zugelassenen Versicherer einzukaufen. Der Zweck dieses so genannten „Non-admitted-Verbotes“ besteht unter anderem im Schutz der lokalen Versicherungsunternehmen und des eigenen Finanzplatzes. Über die Folgen des […]

Noch immer befinden sich Teile Deutschlands im Wettkampf gegen das Jahrhunderthochwasser, da kommt bereits das nächste „Übel“ auf Deutschland zu. In Hamburg hat das aktuelle Unwetter besonders stark zugeschlagen: „Überschwemmte Straßen, vollgelaufene Keller und brennende Häuser“. Aber auch in anderen Teilen Deutschlands hat das Unwetter für Millionenschäden gesorgt. Im schleswig-holsteinischen Brunsbüttel z.B. hielt ein Supermarkt-Dach […]

Was tun, wenn das Eigentum unter Wasser steht? Seit Tagen berichten die Medien über Rekordpegelstände, überflutete Innenstädte und brechende Dämme. Das bereits zweite Jahrhunderthochwasser in Deutschland nach 2002 hat bereits jetzt in weiten Teilen Deutschlands Schäden in Milliardenhöhe angerichtet. Für manche Regionen rechnen die Experten sogar damit, dass das Schlimmste noch bevorsteht. Dies gilt insbesondere […]

Wer hat es nicht mitbekommen? In jüngster Vergangenheit wurde in den Medien über den Absturz eines ca. 17 Meter großen Meteoriten in der Nähe der russischen Stadt Tscheljabinsk im Ural diskutiert. Die Explosion des Meteoriten erfolgte mit der Sprengkraft von „33 Hiroshima-Bomben“. Die Bilder hierzu sind beeindruckend, die Schäden jedoch verheerend. Derzeit gehen die Behörden […]