VDMA-NUTZUNGSAUSFALLDECKUNGTM

Die Produkte des deutschen Maschinen- und Anlagenbaus genießen weltweit einen hervorragenden Ruf. „Made in Germany“ gilt trotz der Konkurrenz aus dem Ausland als Qualitätssiegel. Trotzdem können Mängel am gelieferten Fabrikat nicht immer vermieden werden. Ein hohes finanzielles Risiko – denn dadurch verursachte reine Vermögensschäden werden von den üblichen Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherungen nicht übernommen.

NEUE VERSICHERUNG SCHLIESST DECKUNGSLÜCKEN

Um die bisherige Deckungslücke zu schließen, haben wir eine einzigartige Lösung entwickelt: die VDMA-Nutzungsausfalldeckung. Sie schützt vor der Inanspruchnahme auf Ersatz von Vermögensschäden, die durch die Lieferung eines fehlerhaften Produkts entstanden sind. Vom Deckungsumfang umfasst sind dabei auch die hochgradig risikobehafteten Ansprüche wegen Vermögensnachteilen durch Betriebsunterbrechung und/oder Produktionsausfall.

Durch eine Kombination der VDMA Exzedentenhaftpflichtversicherung mit der VDMA-Nutzungsausfalldeckung können Sie die Deckungssummen Ihrer bestehenden Betriebs- und Produkthaftpflichtversicherung aufstocken – zu äußerst attraktiven Konditionen.

Highlights der VDMA-NutzungsausfalldeckungTM :

  • Exklusive Lösung zur Absicherung von Vermögensschäden

  • Betriebsunterbrechungs- und Produktionsausfallschäden sind mitversichert

  • Deckung umfasst Ansprüche wegen Unbenutzbarkeit des Vertragsgegenstandes

  • Schadensersatzsprüche wegen nutzloser Aufwendungen sind abgedeckt

  • Deckungsschutz erleichtert Vertragsverhandlungen mit Bestellern


EMPFOHLENE ERGÄNZUNGSPRODUKTE: