Datenschutzbestimmungen - VSMA GmbH

DATENSCHUTZHINWEISE

Datenschutzhinweise zum Gewinnspiel

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns im Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten an die gesetzlichen Datenschutzvorschriften. Sofern Sie zur Teilnahme am Gewinnspiel persönliche oder geschäftliche Daten angeben, erfolgt die Preisgabe der Daten ausdrücklich auf freiwilliger Basis.

Wenn Sie am Gewinnspiel zur Kundenumfrage zum Thema Cyber-Versicherung teilnehmen, werden Ihr Name und Vorname, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer und Ihre E-Mail-Adresse („Basisdaten zur Gewinnbenachrichtigung und Gewinnzustellung“) benötigt. Die Angabe des Geburtsdatums benötigen wir, um sicherzustellen, dass alle Teilnehmer mindestens 18 Jahre alt sind, die Angaben zu Ihrer Firma und Ihrer Position innerhalb des Unternehmens werden dafür verwendet, sicherzustellen, dass Sie zur Teilnahme berechtigt (vgl. Teilnahmebedingungen zu Gewinnspiel, Teilnahmeberechtigung) sind.

Die personenbezogenen Daten, die der VSMA GmbH zur Teilnahme am Gewinnspiel übermittelt werden, werden in erster Linie zur Durchführung und Abwicklung des Gewinnspiels gespeichert, verarbeitet und genutzt. Eine Weitergabe, ein Verkauf oder sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn, dass dies zum Zwecke der ordnungsgemäßen Abwicklung im Rahmen eines Vertragsverhältnisses notwendig ist.

Ihre angegebenen Daten verwenden wir darüber hinaus dazu, Sie über Angebote der VSMA GmbH zu unterrichten. Sollten Sie solche Informationen nicht wünschen, können Sie der Verwendung Ihrer Daten zu Zwecken der Werbung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Ein Widerspruch ist jederzeit per E-Mail, per Post oder telefonisch möglich. Hierfür fallen ausschließlich Übermittlungskosten nach den Basistarifen an (keine Mehrwertdienstrufnummer).

Über die von Ihnen gespeicherten persönlichen Daten, deren Umfang und Zweckbestimmung sowie über die Herkunft und Empfänger der Daten können Sie jederzeit Auskunft verlangen. Sofern Sie es wünschen, werden sämtliche personenbezogenen Daten zudem umgehend gelöscht. Sollten Sie eine Auskunft, Korrektur, Ergänzung oder Löschung Ihrer Daten wünschen, eine erteilte Einwilligung widerrufen wollen oder der Nutzung Ihrer Daten zu Zwecken der Werbung widersprechen wollen, können Sie sich jederzeit per Post, E-Mail, Fax oder telefonisch an uns wenden.

Verantwortliche Stelle i.S.d. Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG)

VSMA GmbH 

Lyoner Straße 18
60528 Frankfurt a.M.

Telefon: 069 - 6603 •1111

Telefax: 069 - 6603 •1575



E-Mail: service(at)vsma.org

Internet: https://www.vsma.de

Amtsgericht Frankfurt a.M.

HRB 10572

St.-Nr. 047 247 94805

Vertretungsberechtigte Geschäftsführer:

Jürgen Seiring

Werner Döringer

Holger Breiderhoff