UNSER VERSPRECHEN: ADMINISTRATIVE ENTLASTUNG, PERSÖNLICHE BERATUNG, UNBÜROKRATISCHE HILFE UNSER VERSPRECHEN: ADMINISTRATIVE ENTLASTUNG, PERSÖNLICHE BERATUNG, UNBÜROKRATISCHE HILFE

NACHRICHTEN 2021

USA und China werden auch in 2021 für den Deutschen Maschinen- und Anlagenbau zu den größten Absatzländern gehören. Bei komplexen Maschinen und Anlagen ist es aber notwendig, zur Montage und/oder Inbetriebnahme ins Ausland zu reisen. Spätestens dann kämpfen die Maschinenbauer mit Einreisebeschränkungen und Quarantäne-Vorschriften. Wenn eine Inbetriebnahme vor Ort nicht möglich ist, ist Kreativität gefragt. […]

Für viele Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus ist die weltweite Reisetätigkeit ihrer Monteure und Servicetechniker existenziell. Häufig ist die Kompetenz dieser Mitarbeiter nicht durch den Einsatz von ansässigen Fremdmonteuren oder langen Videokonferenzen mit dem Kunden zu ersetzen. In den Zeiten der Pandemie ist es noch schwerer, die Fürsorgepflicht als Arbeitgeber zu erfüllen. Er muss die […]

Das Thema Compliance im Unternehmen gerät immer weiter in den Fokus behördlicher Ermittlungen. Regelmäßig kann man über spektakuläre Fälle in der Presse lesen. Wirecard sei hier beispielhaft genannt. Der Druck auf die Unternehmen steigt, intern Verdachtsmomenten wegen eventuell begangener Regelverstöße nachzugehen. Das hiermit verbundene Kostenrisiko lässt sich jetzt durch ein neuartiges Versicherungskonzept absichern. Der VSMA-Kooperationspartner […]

Die Einnahmen der deutschen Versicherungssteuer haben sich mittlerweile zu einer sehr bedeutenden Steuerquelle für den deutschen Staat entwickelt. Wie bereits berichtet wurde am 09.12.2020 die gesetzlich beschlossene Neuordnung im Bundesanzeiger veröffentlicht. An dieser Stelle konzentrieren wir uns auf den Bereich der internationalen Versicherungsprogramme und deren Folgen. Hierzu gelten keine Übergangsvorschriften. Für Tochterunternehmen, Betriebsstätten und sonstigen […]

Rund zwei Drittel aller Unternehmen weltweit wurden bereits Opfer einer Cyberattacke. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie des IT-Sicherheitsexperten McAfee. Auch der Maschinen- und Anlagenbau gerät zunehmend ins Visier der Hacker. Einer Kurzumfrage des VDMA zufolge wurden inzwischen etwa 40 % der Mitgliedsunternehmen angegriffen. IT-Sicherheit hat daher höchste Priorität – und fängt schon bei […]

Komplexe und aufwendige Vorsorgelösungen zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität Gesetzlich notwendige betriebliche Versorgungslösungen wie die betriebliche Altersvorsorge, aber auch freiwillige Vorsorgelösungen zur Steigerung der Arbeitgeberattraktivität (Arbeitskraftabsicherung, Zeitwertkonten, betriebliche Krankenzusatzversicherung, Unfallversicherung, Auslandsreisekrankenversicherung, betriebliches Gesundheitsmanagement etc.) sowie viele weitere individuelle Benefits stellen sich für viele Unternehmen im Rahmen der Konzeptionierung und der Betreuung als kompliziert und sehr aufwendig […]

Hackerangriffe auf VDMA-Mitglieder verursachen immense Schäden. Die K. A. Schmersal Holding hatte Glück und entdeckte den Angriff frühzeitig. Trotzdem entstanden Kosten von über 12 Millionen Euro. Bei diesen Summen verwundert es, wie viele Unternehmen bisher keine Cyber-Police haben. Oft liegt das auch an den komplexen Fragen, die vor der Angebotserstellung beantwortet werden müssen. Die VSMA […]

Seit 2019 berichtet die VSMA GmbH, dass der Versicherungsmarkt weiter anziehen und Versicherungsprämien steigen werden. „Die Geschwindigkeit und das Ausmaß dieser Entwicklung überraschte uns jedoch sehr“, so Jürgen Seiring, Geschäftsführer VSMA GmbH. Nicht nur für die Unternehmen des Maschinen- und Anlagenbaus kommt der Sanierungsbedarf der Versicherer zur Unzeit. Für 2021 lassen sich keine soliden Prognosen […]

Unternehmen können oftmals von Industrie 4.0-Anwendungen nicht profitieren, da die vorhandenen Maschinen nicht die erforderlichen Daten bereitstellen. Um im Zeitalter der Digitalisierung auch morgen noch erfolgreich sein zu können, müssen sich Maschinen- und Anlagenbauer fit machen. Doch in den Produktionshallen stehen vielfach Maschinen, die nicht brandneu und daher nicht miteinander vernetzbar sind. Die Bestandsmaschinen müssen […]

Bundesregierung und Kreditversicherer haben sich auf die Verlängerung des Schutzschirms für Warenkreditversicherungen geeinigt: Wie bereits berichtet hatten Bundesregierung und Kreditversicherer den Schutzschirm im April 2020 beschlossen, um Lieferantenkredite abzusichern. Der Schutzschirm für Warenkreditversicherungen wird nun bis zum 30. Juni 2021 verlängert. Konkret übernimmt der Bund dabei eine Garantie für Entschädigungszahlungen der Kreditversicherer in Höhe von […]

Im Dezember letzten Jahres ist eine Änderung des Versicherungssteuergesetzes in Kraft getreten, die für deutsche Unternehmen mit Niederlassungen außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) zu einer Erhöhung der Versicherungskosten führt. Regelungen zur Risikobelegenheit im Bereich der Sondertatbestände Die Gesetzesänderungen sehen eine Besteuerung des Versicherungsschutzes für Betriebsstätten und Risiken in Drittländern (Länder außerhalb des EWR) nach deutschem […]

X