Tag Archives: BSI

Am Wochenende wurde eine Sicherheitslücke in der weitverbreiteten Java-Logging-Library Log4j entdeckt. Die Schwachstelle wird als extrem kritisch eingestuft – eine erfolgreiche Ausnutzung ermöglicht eine vollständige Übernahme des betroffenen Systems. Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) meldet Warnstufe Rot. Unternehmen und Organisationen wird empfohlen, Schutzmaßnahmen sofort umzusetzen.   Den vollen Artikel lesen Sie auf […]

Seit der verstärkten Umstellung auf Home-Office ist die Zahl der Hackerangriffe exponentiell gestiegen. Oft werden dabei ganze Unternehmen lahmgelegt, um Lösegeld zu erpressen. Die Folgen sind teilweise so gravierend, dass ganze Existenzen gefährdet werden. Zu diesem Ergebnis kommt das Wirtschaftsmagazin Plusminus in dem Beitrag „Cyberkriminalität“ vom 26.05.2021. Den vollen Artikel lesen Sie auf unserer Seite […]

Zurzeit dominiert der „Exchange-Hack“ die Nachrichten aus der Cyberwelt. Eine Hackergruppe hatte Schwachpunkte in der beliebten Microsoft Software Exchange Server ausgenutzt, um an vertrauliche Daten zu gelangen. Inzwischen wird die Sicherheitslücke zunehmend für das Einschleusen von Schadsoftware und anschließende Lösegelderpressungen verwendet. Zehntausende deutsche Firmen sind gefährdet oder bereits betroffen – das BSI meldet „Bedrohungslage rot“. […]

Gestern hat es das Thema Cyberkriminalität zum zweiten Mal innerhalb von drei Wochen in das Nachrichtenmagazin heute geschafft. Die Lage hierzulande sei angespannt – Cyberkriminelle hätten zuletzt massiven Schaden angerichtet. Der ZDF-Beitrag basiert auf dem Jahresbericht des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI), der auch im Rahmen einer Pressekonferenz mit BSI-Präsident Schönbohm und Innenminister […]

X