Tag Archives: Cyber-Attacken

Hacker im Netzwerk und Trojaner an der Hintertür: ein Szenario, das kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMUs) in Deutschland inzwischen zunehmend schlaflose Nächte bereitet. Das ist das Ergebnis der soeben veröffentlichten Gothaer KMU Studie 2019. Hackerangriffe auf Platz 1 der bedrohlichsten Gefahren Die Digitalisierung steigert zwar in vielen Betrieben die Effizienz, hat aber auch ihre Schattenseiten. […]

In der Produktionsumgebung sind technische Schutzmaßnahmen besonders wichtig. Die zunehmende digitale Vernetzung erhöht zwar die Effizienz – aber auch die Angriffsfläche für Hackerangriffe. Wir haben Lars Gröning, Risk Engineer bei Chubb, dem weltweit größten börsennotierten Industrieversicherer, nach Tipps zur Absicherung der Produktions-IT gefragt. Herr Gröning, als Risk Engineer im Bereich Cyber-Versicherungen beschäftigen Sie sich regelmäßig […]

Spione im Netzwerk und Trojaner an der Hintertür! Täglich kommen rund 300.000 neue Schadprogramme in Umlauf. Eine Gefahr, die Sie nicht unterschätzen dürfen. Wie hoch das Risiko tatsächlich ist, dass Ihr Unternehmen zur Zielscheibe eines Hackerangriffs wird, können Sie jetzt ganz einfach online herausfinden. Mit der VDMA Cyber-Risiko-Prüfung. Maschinen- und Anlagenbauer unterschätzen Cyber-Risiko Die wachsende Gefahr durch Cyberkriminelle wird von vielen Unternehmen […]

Viele VDMA-Mitglieder sind bereits in der digitalen Welt Innovations- und Marktführer. Jedoch hat diese Vorreiterrolle auch ihre Schattenseiten, wie die gemeinsame Studie „Cyber-Risiken im Maschinen- und Anlagenbau“ des VDMA und der VSMA GmbH zeigt. Die Studie gibt den Verantwortlichen Hilfestellung, um die Unternehmen vor Cyberattacken besser zu schützen. Die Ergebnisse der im Mai 2017 durchgeführten […]

Auf der Mitgliederversammlung in Berlin beschäftigte sich der Arbeitskreis Industrie 4.0 ausführlich mit dem aktuellen Stand der Umsetzung in den Unternehmen. Dieses Thema stieß am 11.11. mit etwa 500 Zuhörern auf großes Interesse. Industrie 4.0 bietet viele Vorteile. Es hilft beispielsweise, Ineffizienzen und Produktfehler zu vermeiden, führt zu geringeren Stillstandzeiten von Maschinen sowie vorausschauender Instandhaltung, […]

Unternehmen setzen sich durch Umsetzen von Industrie 4.0 höheren Cyberrisiken aus. Auch führt Personalabbau in der Wartung und anderen wichtigen operativen Bereichen zu zusätzlichen Risiken. Zweifellos braucht auch ein 4.0-Unternehmen Spezialisten. Die potentiellen Risiken sind nicht leicht zu berechnen. „Hier haben wir nur wenig Erfahrung mit Schadenszenarien und –daten, mit denen die Versicherer arbeiten können“, […]

Zum VDMA/VSMA-Workshop „Cyber-Risiko und Cyber-Versicherung“ trafen sich im März Mitgliedsunternehmen, Versicherer und Experten. Das Thema Industrie 4.0 kommt immer stärker in Fahrt. Neben den wirtschaftlichen Chancen bestehen auch erhebliche Risiken, allen voran die Bedrohung durch Cyber-Kriminalität. Für Unternehmen steigen die Herausforderungen durch zunehmende Security-Anforderungen auch an Produktion und Produkte. Es gilt, die Gefahrenpotentiale durch Cyberbedrohungen […]