Sachversicherung

Große Schneelasten sind für Dächer von Betriebsgebäuden stets eine erhebliche Belastung. Ein Risiko, das sich nun im Zuge der Energiesparmaßnahmen deutlich verschärft hat. Werden Hallen weniger geheizt, ist auch die Temperatur der Dachhaut geringer. Hierdurch kommt es zu einer verlangsamten Schmelzwirkung. Bei Schneefall dürfte damit die Last auf einigen Dächern in diesem Jahr erheblich höher […]

Wegen der hohen Schäden durch Flutkatastrophen waren Prämienanpassungen in der Sachversicherung bereits 2021 die Regel. Nun steigen die Kosten im Schadenfall rasant weiter. Bereits bestehende Lieferkettenprobleme werden durch den Ukraine-Konflikt verstärkt. Hinzu kommen deutlich höhere Energie-, Rohstoff- und Materialpreise. Daher fordern die Versicherer erneut Prämienerhöhungen und verschärfen zudem die Anforderungen an den Brandschutz. Um einen […]

Die Elektromobilität expandiert rasant. Prognosen zufolge könnte der Anteil der Elektroautos bis 2030 bereits 24,4 Prozent betragen. Immer mehr Arbeitgeber unterstützen daher die Umstellung auf E-Autos und E-Bikes und stellen ihren Mitarbeitern entsprechende Lademöglichkeiten zur Verfügung. Im Hinblick auf den Klimaschutz eine gute Entwicklung – in Bezug auf den Brandschutz bedeuten die Ladestationen jedoch eine […]

Die Gas- und Ölpreise sind dramatisch gestiegen. Eine Lage, die sich wegen des Krieges in der Ukraine weiter verschärfen wird. Zahlreiche Unternehmen sorgen sich daher um ihre Energieversorgung und spielen mit dem Gedanken, Flüssiggastanks anzuschaffen. Damit die LPG-Tanks nicht die Versicherbarkeit Ihres Betriebs beeinträchtigen, sollten Sie bereits bei der Planung die Anforderungen an den Versicherungsschutz […]

Die aktuellen Energiepreise sorgen für eine stetig wachsende Nachfrage an Solarzellen. Immer mehr Firmeninhaber rüsten ihre Betriebe mit Photovoltaik-Anlagen (PV) aus. Damit die Versicherbarkeit Ihres Unternehmens nicht aufgrund eines unzureichenden Schutzumfangs der PV-Anlage in Frage gestellt wird, sind jedoch einige Punkte zu beachten. Die durchschnittliche Betriebsdauer einer Photovoltaik-Anlage liegt bei einer durchdachten Planung und regelmäßigen […]

Sinn und Zweck der Wertzuschlagsklauseln in der industriellen Sachversicherung ist es, die Versicherungssumme automatisch an eine veränderte Preisentwicklung anzupassen, ohne dass Jahr für Jahr eine individuelle Summenanpassung vorgenommen werden muss. Wertzuschlagsklauseln können sowohl für Gebäude als auch die technische und kaufmännische Betriebseinrichtung vereinbart werden. Man errechnet hierbei aus dem Neuwert im jeweiligen Anschaffungsjahr für jede […]

Eine immer höhere Bedeutung bei der Prämienfindung aber auch hinsichtlich der generellen Zeichnungsbereitschaft der Versicherer stellt der bauliche und technische Brandschutz dar. Gerade der organisatorische Brandschutz – also die innerbetriebliche Organisation, Ordnung und Sauberkeit, etc. – stechen in der häufig inhabergeführten Branche des Maschinen- und Anlagenbau positiv heraus. Der technische und bauliche Brandschutz ist jedoch […]

Die prekäre Lage der Industrieversicherer betrifft in 2019 auch den Maschinen und Anlagenbau Am 1. September vergangenen Jahres erschütterte eine gewaltige Explosion die Menschen östlich von Ingolstadt mit Schrecken. Es dauerte 17 Tage den verehrenden Großbrand in der Raffinerie von Bayernoil nahe dem Städtchen Vohburg zu löschen. 1.100 Schäden wurden zusätzlich im Umfeld registriert. Die […]

Mitte April wurde erneut eine Bombe gefunden, dieses Mal im Frankfurter Osthafen. Das Kuriose hieran war, dass die Bombe in einer Lkw-Ladung Erdreich steckte, die in einem Entsorgungsbetrieb abgeladen wurde. Bereits im vergangenen Jahr gab es mehrere größere Funde in Deutschland. Darunter auch die größte Evakuierung der Nachkriegszeit, bei der über 60.000 Menschen ihre Häuser […]

Wer hat es nicht mitbekommen? In jüngster Vergangenheit wurde in den Medien über den Absturz eines ca. 17 Meter großen Meteoriten in der Nähe der russischen Stadt Tscheljabinsk im Ural diskutiert. Die Explosion des Meteoriten erfolgte mit der Sprengkraft von „33 Hiroshima-Bomben“. Die Bilder hierzu sind beeindruckend, die Schäden jedoch verheerend. Derzeit gehen die Behörden […]

  • 1
  • 2